Anderland consulting + coaching unterstützt Frauen in Stress- und Umbruchzeiten

  

Nach Jahren in der Konflikt- und Frauenforschung gründete Antonia Anderland ihr Unternehmen "Anderland consulting + coaching". Neben klassischen Trainingsthemen aus den Bereichen Führung, Stress- und Konfliktmanagement ist ein Special die Beratung in Zeiten beruflichen Umbruchs.

Frauen setzen in ihrer Lebensplanung oft andere Prioritäten als Männer - freiwillig oder unfreiwillig. Ein wiederkehrendes Problemthema ist die Rückkehr in den Beruf nach Familienpause oder ein privat bedingt verspäteter Start in die Karriere. Die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt, der sich Teilzeitoptionen oft verweigert und ältere ArbeitnehmerInnen benachteiligt, verschärft die Situation.

Neuorientierungswillige brauchen also funktionierende Strategien und ausgeprägtes Selbstmanagement, um Durststrecken zu überstehen. Der Ansatz von Anderland consulting + coaching besteht darin, Ressourcen der KlientIn zu aktivieren und kreative Suchprozesse nach Strategien in Gang zu setzen, die für sie ganz individuell die passendsten sind. E-Coaching und Telefoncoaching flankieren dabei die face-to-face Beratungssituation. Weitere Details auf: www.anderland.org